Data Center Systems Engineer (m/w/d)  - Wörth (bei Karlsruhe)

Veröffentlicht 16.11.2021

Bei unserem Kunden wird eine Digitalisierungsplattform geschaffen, die alle für das eGovernant nötigen Basiskomponenten integriert. Damit wird die Grundlage geschaffen, dass jeder Bürger seine Anträge online stellen und bezahlen kann sowie über das Portal auch seine Bescheide erhält. Die neu digitalisierte Verwaltungsleistung kann im gesamten Portalverbund gefunden und dann im Portal angezeigt werden.

 

Ihre Aufgaben:

  • LAN DataCenter - L1/L2/L3 DataCenter Networking
  • Fehlersuche und -behebung bei Hardware-, Software- und Layer-1- und -2-Konnektivitätsproblemen
  • Überwachungstools und Identifizierung von Ereignissen/Vorfällen
  • Ticketprotokollierung, Klassifizierung, Priorisierung und Eskalation

Ihr Profil:

  • Praktische Erfahrung mit Routern, Switches, Firewalls und Netzwerkmanagement-Tools 
  • Gute Kenntnisse von Netzwerkprotokollen (BGP, OSPF, TCP/IP und Sicherheitsprotokollen)
  • Kenntnisse in SSL, IPsec, VPN-Technologien
  • ITIL Kenntnisse
  • CCNA Zertifizierung wäre wünschenswert

Zurzeit geht es noch um 3 Stellen in Wörth (bei Karlsruhe). Schwerpunkte Checkpoint und generell Firewall Konfigurationen. Dies implementiert ein großes Wissen im gesamten Netzwerkumfeld.

 

Start: asap

Remote: ----

Standort: Wörth (bei Karlsruhe)

Auslastung: ---

 

Bitte geben Sie einen Stundensatz remote und vor Ort an. 

Wir benötigen einen CV-Word

Verfügbarkeit 

Hier ist Ihr Link zu Ihrer Bewerbung

Wir benötigen von Ihnen ein CV in Word, Stundensatz (wenn keine Angabe in der Anzeige) Verfügbarkeit.

Sie haben noch Fragen zu unserem Projekt?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.